ER-940

 

 

Die ER-940 lässt sich dank ihrer 150 programmierbaren Tasten sehr gut an die individuellen Bedürfnisse des Betriebs anpassen. Zudem bietet das System zahlreiche Funktionen wie eine PLU-Auswertung pro Bediener und einen Schubladenalarm bei geöffneter Lade. Dadurch ist die ER-945 der ideale Partner für den täglichen Einsatz am Kassenplatz.

ER-940_Prospekt

Beschreibung

Individuelle Lösungen am Arbeitsplatz

Die ER-940 bietet mit einem Artikelspeicher von bis 18.000 Produkten, bis zu 99 Hauptgruppen und einer programmierbaren Flachtastatur zahlreiche Möglichkeiten, das System ideal auf den Arbeitsplatz zuzuschneiden. Zudem kann die ER-940 nicht nur mit ihren inneren Werten überzeugen, sondern bietet zudem ein kompaktes Design.

Zur Programmierung, Datensicherung und Erfüllung der gesetzlichen Auflagen ist die ER-900er Serie mit einem SD-Kartenslot ausgestattet, der so entwickelt und positioniert ist, dass er vor unberechtigtem Zugriff geschützt ist.

Leistungsrahmen

  • Die wichtigsten Leistungen im Überblick
  • Bis zu 18.000 Artikelspeicher (PLU)*
  • Bis zu 99 Hauptgruppen*
  • Bis zu 99 Bediener / Kellner* optional auch über elektronisches Bediener- / Kellnerschloss
  • Grafisches Bitmap-Logo für Bonkopf und Bonende
  • Max. 250 Tisch- bzw. Kundenspeicher*
  • Überlappende Bediener
  • Komprimierter Journaldruck (940/945)
  • Kassierer-Selbstabrechung
  • Unbekannte PLU-Funktion
  • 10 „One-Touch“ Makrotasten
  • 10 Zahlungsarten (BAR, EFT, Kredit 1-8)
  • Bonstorno
  • Zur Programmierung, Datensicherung und Erfüllung der gesetzlichen Auflagen ist die ER-900er Serie mit einem SD-Kartenslot ausgestattet, der so entwickelt und positioniert ist, dass er vor unberechtigtem Zugriff geschützt ist.

Funktionen

  • Bedienerwechsel während der Aufrechnung
  • PLU-Auswertung pro Bediener
  • Ticketdruck
  • Chefstorno (Schlüsselstorno)
  • Mehrwersteuerumschaltung
  • Tischsplitting
  • Rechnung mit Bewirtungsbeleg
  • Nachträgliche Rückgelderrechnung (nach Bar-Abschluss)
  • 3 Ein- und 3 Auszahlungsfunktionen
  • Bestandsführung
  • Schubladenalarm (bei geöffneter Lade)
  • Ausführliches Berichtswesen
  • Entspricht den gesetzlichen Regelungen der Einzelaufzeichnungs- und Aufbewahrungspflicht

Technische Spezifikationen

Drucker2-Stationen Thermodrucker mit automatischem Messer
DruckertypDirekter Thermodruck
Druckgeschwindigkeit22 Zeilen pro Sekunde
PapierrolleBonbreite 58 mm, thermo, max. 70 mm Durchmesser
DisplayBediener: LCD 2-zeilig á 20 Zeichen, hintergrundbeleuchtet
Kunde: 9 Zeichen LED, drehbar
Schnittstellen3 x seriell (Com1 & COM2: D-Sub 9M, COM 3: RJ45) für PC, Scanner, externes Kundendisplay, externe Drucker, EFT-Terminal
1 x USB für PC-Anschluss
1 x Anschluss für 2. externe Schublade (RJ11 Epson-Standard)
TastaturFlachtastatur mit 150 Tasten, programmierbar
SD-KarteSlot für SD-Karte (max. 4GB )
Elektronisches Bedienerschloss Typ Dallas
SchubladeVollmetall: 8 Hartgeld, 4 Scheinfächer von der Kasse trennbar
Maße (B x T x H) in mm Kasse: 320 x 410 x 210
Schublade: 398 x 450 x 110
Stromversorgung230V (+/- 10%), 50/60 Hz
Gewicht13kg
Speicherschutzinterner Datensicherungsakku, ca. 60 Tage bei voller Akkuladung

Das könnte dir auch gefallen …