BT 232 Set

Mit dem BT232 stellen Sie schnell und einfach eine kabellose Verbindung zwischen zwei Geräten über Bluetooth her.

Beschreibung

Kabellos mit Bluetooth-Verbindung

Geräte, die bislang mit einem Kabel via RS232 verbunden waren, können mit dem BT232 über Bluetooth kabellos miteinander kommunizieren. Es besteht dabei keine Abhängigkeit vom Betriebssysstem, dem Computer- oder Kassentyp. Möglich sind dadurch Punkt-zu-Punkt-Verbindungen, jedoch nicht Punkt-zu-Mehrpunkt- oder Mehrpunkt-zu-Punkt-Verbindungen.

Leichter Verbindungsaufbau

Mithilfe des Standard-Bluetooth-SPP-Mode, in den jedes Gerät versetzt werden kann, kann es über einen Standard-PDA/Laptop/BTDongle in der IT-Netzwerkumgebung auffind- und benutzbar werden. Damit kann z.B. ein Bluetooth-PDA einen mit BT232 ausgestatteten seriellen Drucker betreiben – benötigt wird dann nur ein BT232. Die beiden Geräte sind werkseitig schon aufeinander eingestellt und können direkt und ohne Konfiguration miteinander betrieben werden (sofern die Übertragungsparameter der auf beiden Seiten des Kabels angeschlossenen Geräte Standard-9600,n,8,1,HW-Handshake DSR/DTR bzw. RTS/CTS sind). Sollte doch eine Einstellung geändert werden müssen, so kann das völlig Betriebssystem-unabhängig mit jedem Computer gemacht werden, auf dem ein Terminalprogramm installiert ist (bei den gängigen Betriebssystemen durchweg gegeben, z.B. Hyperterminal unter Windows, Telix, Kermit usw.).

Schnelle Implementierung

Wenn die Geräte bisher mit einem Nullmodemkabel verbunden waren (z.B. Epson/Star/ Samsung/Citizen Bondrucker und Kundenanzeigen), kann das Kabel aus- und stattdessen auf jeder Seite ein BT232 einsteckt werden (ggf. zusätzlich mit dem 9/25-Pol-Wandler, der auch mitgeliefert wird und ggf. mit einem Spezialkabel, falls (z.B. Kassen) keine DSub-Buchse als RS232 besteht). Sofern die Übertragungsparameter der auf beiden Seiten des Kabels angeschlossenen Geräte Standard-9600,n,8,1,HWHandshake DSR/DTR bzw. RTS/CTS sind, muss keinerlei Einstellung vorgenommen werden, die Verbindung muss sofort wie mit dem Kabel weiter funktionieren. Wenn die Geräte bisher mit einem 1:1-Kabel verbunden waren, muss wahlfrei auf einer der beiden Seiten ein Nullmodemkabel zwischen BT232 und Endgerät zusätzlich verwendet werden, um die Drehung der BT232 aufzuheben und wieder eine 1:1-Verbindung herzustellen.

Funktionen

  • Serielle Anbindung von Druckern (z.B. Küche)
  • Serielle Anbindung von Modems

Technische Spezifikationen

Lieferumfang:Funkmodem-Set bestehend aus Sender + Empfänger
Anschluss:Seriell RS 232 / V.24
Datenübertragungsrate:Bis 115.2 Kilo-Baud
Reichweite:Max. 100m im freien Gelände
Datenübertragung:Bluetooth 1.1 Standard